Sat, 27.11 Icon
Karpfen auf chinesische Art

DSC06181

Da wir von meiner Schwiegermama letztens jede Menge frische Karpfenstücke bekommen hatten und noch eingefroren hatten, war es an der Zeit, sie nun mal zuzubereiten Smile

Die wohl üblichste Art ist es, den Karpfen einfach zu panieren und in reichlich Öl zu frittieren. Da ich aber keine Lust auf so etwas Fettiges, sondern Lust auf auf ein leichtes Gericht mit viel Gemüse hatte, habe ich ihn auf chinesische Art zubereitet, im Ofen gegart. Das Rezept hatte ich schon vor längerer Zeit mal hier aufgestöbert. Allerdings habe ich mir das Ganze etwas vereinfacht, und nicht nur 1/3 der Gemüsemenge mit in der Auflaufform gegart. Ich habe mit der Hälfte der Menge die Auflaufform ausgelegt, darauf dann die Fischstücke, über den Fisch die Sauce, und darauf dann das restliche Gemüse. Hat super geklappt Smile

Die leckere Sauce besteht aus Sojasauce, Zitronensaft, Knoblauch, Ingwer, Chilischoten, Zucker und Sherry. Diesen kann man natürlich durch echten chinesischen Shaoxing Reiswein ersetzen, wenn man den zur Hand hat.

Uns hat der saftige Fisch richtig gut geschmeckt, war mal etwas ganz anderes mit dem Karpfen! Smile Und das Gemüse war noch schön knackig,  was ich einfach  super finde. So habe ich meine Karpfenstücke zubereitet:

Zutaten (für 2 Personen):

  • 4-5 Karpfenstücke à 50-80 g, entgrätet und geputzt
  • 1 große Karotte
  • 1/2 Stange Lauch
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 1/2 Bund Stangensellerie
  • 1/2 EL frisch gehackter Ingwer
  • 1/2 EL frisch gehackter Knoblauch
  • 1/2 rote Chilischote, scharf, entkernt und fein gehackt
  • 1,5 EL Sojasauce
  • 1,5 EL Sesamöl
  • den Saft einer halben Zitrone
  • 1 EL Zucker
  • ein halbes Glas Shaoxing Reiswein oder trockener Sherry

Zubereitung:

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.

Die Karotten in feine Stifte, das restliche Gemüse in feine Ringe schneiden, und Karotten, Lauch, Sellerie und Frühlingszwiebeln miteinander vermischen. Die Hälfte davon in einer Auflaufform verteilen.

Die Fischstücke darauf setzen.

Sojasauce, Sesamöl, Reiswein/Sherry, Chili, Knoblauch, Ingwer, Zucker und Zitronensaft miteinander verrühren und gleichmäßig über die Fischfilets gießen.

Mit dem restlichen Gemüse bedecken.

Ca. 20 Minuten backen. Dazu passt Jasminreis.

Dieser Beitrag wurde unter China, Fisch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Karpfen auf chinesische Art

  1. Pingback: Frittierter Karpfen mit knuspriger Mohnkruste | Gusto & Aroma

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Click to Insert Smiley

SmileBig SmileGrinLaughFrownBig FrownCryNeutralWinkKissRazzChicCoolAngryReally AngryConfusedQuestionThinkingPainShockYesNoLOLSillyBeautyLashesCuteShyBlushKissedIn LoveDroolGiggleSnickerHeh!SmirkWiltWeepIDKStruggleSide FrownDazedHypnotizedSweatEek!Roll EyesSarcasmDisdainSmugMoney MouthFoot in MouthShut MouthQuietShameBeat UpMeanEvil GrinGrit TeethShoutPissed OffReally PissedMad RazzDrunken RazzSickYawnSleepyDanceClapJumpHandshakeHigh FiveHug LeftHug RightKiss BlowKissingByeGo AwayCall MeOn the PhoneSecretMeetingWavingStopTime OutTalk to the HandLoserLyingDOH!Fingers CrossedWaitingSuspenseTremblePrayWorshipStarvingEatVictoryCurseAlienAngelClownCowboyCyclopsDevilDoctorFemale FighterMale FighterMohawkMusicNerdPartyPirateSkywalkerSnowmanSoldierVampireZombie KillerGhostSkeletonBunnyCatCat 2ChickChickenChicken 2CowCow 2DogDog 2DuckGoatHippoKoalaLionMonkeyMonkey 2MousePandaPigPig 2SheepSheep 2ReindeerSnailTigerTurtleBeerDrinkLiquorCoffeeCakePizzaWatermelonBowlPlateCanFemaleMaleHeartBroken HeartRoseDead RosePeaceYin YangUS FlagMoonStarSunCloudyRainThunderUmbrellaRainbowMusic NoteAirplaneCarIslandAnnouncebrbMailCellPhoneCameraFilmTVClockLampSearchCoinsComputerConsolePresentSoccerCloverPumpkinBombHammerKnifeHandcuffsPillPoopCigarette
[+] Zaazu Emoticons